Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo de 2004 en Madrid, para voz mediana y órgano, op. 34

For: Worksheets
page one of Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo de 2004 en Madrid, para voz mediana y órgano, op. 34

Buy this score now

Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo de 2004 en Madrid, para voz mediana y órgano, op. 34

$1.50

(+ VAT when applicable)
PDF icon

Instant download

You are purchasing high quality sheet music PDF files suitable for printing or viewing on digital devices.
Composer
Year of composition
2004
Lyricist
anon.
Difficulty
Moderate (Grades 4-6)
Duration
2 minutes
Genre
Modern classical music
License details
For anything not permitted by the above licence then you should contact the publisher first to obtain permission.

I wrote this "Agnus Dei", based on a composition of 1971, in the evening of the terrorism which had happened on 11 March 2004 in Madrid. R.I.P. First performance 24 April 2004 in Griesheim (Germany) by Carlo Hommel (Cathedral of Luxembourg), organ and baritone. The "Griesheimer Anzeiger" wrote on 28 April 2004: "Musikstueck fuer Terroropfer von Madrid. Agnus Dei - Urauffuehrung in Melanchthonkirche - Konzert von Carlo Hommel am Freitagabend. "Am Freitag fand in der Melanchthonkirche das mittlerweile wieder zur Tradition gewordene Konzert mit dem Luxemburger Domorganisten Carlo Hommel statt. Im Programm wurden groesstenteils Komponisten des 20. Jahrhunderts vorgestellt. "Die eigentliche Sensation des Abends stand gleich am Anfang des Konzerts. Eine veritable Urauffuehrung in Anwesenheit des Komponisten. Das Konzert begann naemlich mit ’Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo 2004 en Madrid’ fuer Singstimme und Orgel von Pierre Even. Der Komponist, Jahrgang 1946, der in Wiesbaden lebt, hat persoenliche Beziehungen zu Madrid und hat seine Erschuetterung ueber die Vorgaenge am 11. Maerz in einem Agnus Dei ausgedrueckt, das er den Opfern des Attentats gewidmet hat. "Ein Werk mit einer eigentuemlichen Chromatik, das hier von Carlo Hommel, der es auch gesungen hat, aus der Taufe gehoben wurde. Das Stueck mit der Saengerin einzustudieren war aus zeitlichen Gruenden nicht moeglich. Es war sozusagen die Tinte auf den Notenblaettern noch nicht ganz trocken." Very similar wrote the "Luxemburger Wort" on 12 May 2004: "In Anwesenheit des Komponisten Pierre Even fand die Urauffuehrung des ’Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo 2004 en Madrid’ fuer Singstimme und Orgel statt. Pierre Even, Praesident des Luxemburger Freundeskreises Rhein-Main, der in Wiesbaden lebt, hat persoenliche Beziehungen zu Madrid und hat in dieser Komposition seine Erschuetterung ueber die Terroranschlaege vom 11. Maerz zum Ausdruck gebracht. Es ist eine Komposition mit eigentuemlicher Chromatik, die von Carlo Hommel, der sie auch gesungen hat, aus der Taufe gehoben wurde. (…) "Lang anhaltender Beifall belohnte sowohl den Komponisten als auch die Saengerin und den Organisten." This piece celebrated its 500th "view" on 15. November 2004, seven months after it was submitted to the site. Thank you for giving a look!

To purchase this score, please add it to your cart above. To purchase music not currently available on Score Exchange or for extended license requests, please contact the publisher directly.

Reviews of Agnus Dei, para las victimas del 11 de marzo de 2004 en Madrid, para voz mediana y órgano, op. 34

Sorry, there's no reviews of this score yet. Please .